Bunte Büroklammern von oben fotografiert.

Infos & Service

| Pressemeldung

Masernschutzgesetz: Übersicht über aktuelle Bund- und Länder-Regelungen auf NaLI-Website

Die Nationale Lenkungsgruppe Impfen (NaLI) stellt auf ihrem Internetauftritt www.nali-impfen.de eine aktuelle Übersicht zum Masernschutzgesetz sowie regionale Merkblätter und Dokumentationsbögen vieler Bundesländer zur Verfügung. Dies soll allen vom Masernschutzgesetz betroffenen Personen wie Eltern, Leitungen und Beschäftigten von Einrichtungen, wie auch Ärzteschaft einen Überblick über die sie betreffenden Regelungen verschaffen.

Das Masernschutzgesetz, das am 1. März 2020 in Kraft trat, möchte den Schutz vor Masern unter anderem für Kinder und Jugendliche deutlich verbessern. Ab einem Alter von einem Jahr müssen diese bei dem Besuch einer Gemeinschaftseinrichtung wie Kita, Schule, Hort und Kindertagespflege einen Nachweis darüber erbringen, dass sie durch Impfung oder Immunität vor Masern geschützt sind. Auch das Personal in diesen Einrichtungen muss einen solchen Schutz nachweisen können. Gleiches gilt u.a. für Personen, die in medizinischen Einrichtungen wie Krankenhäusern oder Arztpraxen arbeiten. Das bringt neue Aufgaben für die Leiterinnen und Leiter der betreffenden Einrichtungen mit sich. In ihrer Zuständigkeit liegt es nun, den Masernschutz der betreuten Personen und des Personals zu prüfen.

Der stellvertretenden Vorsitzenden der NaLI, Frau Dr. Sabine Totsche (Hessisches Ministerium für Soziales und Integration), ist bewusst, dass das Masernschutzgesetz neue Herausforderungen mit sich bringen wird: „Nur koordinierte Maßnahmen entfalten den vollen Nutzen. Daher freue ich mich, dass wir auf der NaLI-Website einen deutschlandweiten Austausch und Überblick zur Umsetzung des Masernschutzgesetzes bieten können. Unsere Website liefert mit ihrer Lotsenfunktion zum Thema Impfen auch hier einen wertvollen Beitrag, Informationen leichter zugänglich zu machen.“

Die NaLI mit ihren Mitgliedern hat es sich zur Aufgabe gemacht, das deutsche Impfwesen transparenter zu machen. So fungiert die Website www.nali-impfen.de nicht nur beim neuen Masernschutzgesetz als Sammelplattform für Informationen zum Impfen. Sie liefert einen Gesamtüberblick, verweist auf zuständige Behörden oder verlinkt zu relevanten Informationen auf anderen Seiten.

Überblicksseite der NaLI zum Masernschutzgesetz:
www.nali-impfen.de/impfen-in-deutschland/masernschutzgesetz/

 

Hintergrund Nationale Lenkungsgruppe Impfen (NaLI):

Die NaLI ist ein zentrales, hochrangiges Bund-Länder-Gremium auf nationaler Ebene, in dem sich Gesundheitsministerien der Länder und des Bundes sowie weitere am Impfen beteiligte Entscheidungsträger und Institutionen untereinander austauschen und sich zu nachhaltigen Impfstrategien, zur Umsetzung und Weiterentwicklung des Nationalen Impfplans sowie zu prioritären Impfzielen abstimmen. Dabei wird großer Wert auf die völlige Unabhängigkeit von der impfstoffherstellenden Industrie gelegt. Nähere Informationen finden Sie unter www.nali-impfen.de.

Pressekontakt

Pressestelle
i. A. Nationale Lenkungsgruppe Impfen (NaLI)
Geschäftsstelle am LGL
Eggenreuther Weg 43
91058 Erlangen
pressestelle@noSpam.lgl.bayern.de
www.nali-impfen.de

 

 

© Nationale Lenkungsgruppe Impfen